Die Rolle der Rotatorenmanschette & Schulter-Anatomie 101 (Social Media Auszug #2)

Warum die Kleinen immer die Lauten sind Ich darf vorstellen: Der m. pectoralis minor . Dieser kleine Scheißer zieht das Schulterblatt nach vorne ➡️, unten ⬇️ und innen ↙️. Er hilft also u.a. den angehobenen Arm ‍♂️wieder kontrolliert nach unten zu bringen ⬇️. Für die Position der Schulter und die Überkopfbeweglichkeit nimmt er damit eine [...]

Mobility Programming #4

Schwerpunkt der Mobility-Trainingseinheit: Gelenksrotationenvon Kopf bis Fuß (Speziell: Hüfte) Teil A Gelenksrotationen nach dem Kinstretch-Prinzip (mehr dazu im Artikel über FRC). Von Kopf bis Fuß. Diese Abfolge wird, neben dem D.R.O.M.-Programm immer mehr zu einem festen Bestandteil meiner täglichen Routine und die meiner Mitglieder/Kunden. Erklärung: Bei dieser Bewegungsabfolge bewegen wir all unsere Gelenke durch ihren vollständigen physiologischen [...]

Mobility-Programming #3

Schwerpunkt der Mobility-Trainingseinheit: Gelenksrotationen & Wirbelsäule Teil A Allgemeines Warm-Up im Stil der "Dynamic Range Of Motion" Abfolge aus dem RESET-Konzept. Diverse kombinierte Übungen zur Aktivierung und Vergrößerung des Bewegungsradius aller größeren Gelenke (Hampelmänner, Beinschwingen, Hüfte kreisen, Rotation der Wirbelsäule etc.). Die komplette D.R.O.M.-Abfolge findest Du in jedem RESET-Programm. Teil B Die Movement-Preparation. Mobility-Übungsabfolge mit aktiver Bewegung von Hüfte, [...]