Schwachstelle BWS, Das RESET Konzept und die Schulter (Social Media Auszug #3)

The weakest link Bei Einschränkungen rund um die Schulter sollten wir den Baustein Brustwirbelsäule (BWS) genauer betrachten. Überkopfbewegungen (Schulterdrücken, Wurfbewegungen aber auch die gute alte Decke neu streichen ) sind grundsätzlich abhängig von guter Streckfähigkeit der BWS. Bei Wurfbewegungen kommt noch die Rotationsfähigkeit dazu. Ist die Streckung (und Rotation) der BWS eingeschränkt, so wird unter [...]

Die Rolle der Rotatorenmanschette & Schulter-Anatomie 101 (Social Media Auszug #2)

Warum die Kleinen immer die Lauten sind Ich darf vorstellen: Der m. pectoralis minor . Dieser kleine Scheißer zieht das Schulterblatt nach vorne ➡️, unten ⬇️ und innen ↙️. Er hilft also u.a. den angehobenen Arm ‍♂️wieder kontrolliert nach unten zu bringen ⬇️. Für die Position der Schulter und die Überkopfbeweglichkeit nimmt er damit eine [...]

Anatomie der Rotatorenmanschette, Zuglinien am Schulterblatt & der Scapolu-Humeral-Rhythm (Social Media Auszug #1)

Schulter: Know your anatomy - die Rotatorenmanschette Ein wenig Anatomie-Schulung rund um die Rotatorenmanschette. Die Rotatorenmanschette besteht aus vier Muskeln. Hierbei können wir uns an dem Wort „SITS“ orientieren und die Hauptaufgaben zuordnen: S = supraspinatus (Abduktion, also seitliches Anhebendes Armes) I = infraspinatus (Außenrotation T = teres minor (Außenrotation) S = subscapularis (Innenrotation) Die [...]